Laura Galíndez Gutierrez (Geige)

Laura Galíndez Gutierrez (Geige)

Laura Galíndez Gutierrez wurde 1994 in Popayán-Kolumbien geboren. Im Alter von 8 Jahren erhielt sie den ersten Geigenunterricht an der Universidad del Cauca bei Veronika Sharopova und später bei Dmitri Pethoukov. Sie war Preisträgerin in verschiedenen Wettbewerben ihres Heimatlandes sowie Mitglied des “Filarmónica Joven de Colombia” und des “Orchestra of the Americas”. Als leidenschaftliche Kammermusikerin spielte sie auch auf der Bühne bei Musikfestivals in Russland, Deutschland und den USA.

Im Jahr 2018 absolvierte sie ihr Bachelorstudium an der HfMDK in Frankfurt bei Prof. Sophia Jaffé und seit 2019 studiert sie ihr Master an der HfMT Köln bei Prof. Ariadne Daskalakis. Laura war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und Stipendiatin der Orchesterakademie des WDR-Sinfonieorchesters (2018-2020).

Seit September 2020 ist sie Mitglied der Philharmonie Südwestfalen.