Academy 2021

Academy 2021

Willkommen! in der LOE Online Academy.

Die LOE Online Academy wurde im August 2020 als Idee entstanden, um auf die entstehenden Bedürfnisse aufgrund der jüngsten globalen Pandemie zu reagieren. Es ist so konzipiert, dass es den Bedürfnissen aller Musiker gerecht wird, ob Anfänger, Amateure, Studenten aller Niveaus oder Profis, die ihre instrumentalen Fähigkeiten weiterentwickeln sowie ihr theoretisches Wissen im Bereich der klassischen Musik erweitern möchten. Sein Online-Format macht es praktisch und flexibel, zugänglich für alle rum um den Globus.

Während dieses Kurses gibt es sowohl individuellen Instrumentalunterricht, Gruppenunterricht als auch offene Klassen für alle Instrumentalisten unter der Leitung von Mitgliedern des Latin Orchestra of Europe.

Instrumente und Lehrer.

Geige: Florencia Araujo, Daniel Cifuentes und Luciano Casalino.

Bratsche: Camila Muñoz und Erika Cedeño.

Cello: Kevin Guerra und Rolando Fernandez.

Kontrabass: João Brasil und Joshua Chávez.

Flöte und Piccolo: Marina Pierucci und Ruth Pereira Medina.

Oboe: Sergio Sánchez und Gonzalo Mejía.

Klarinette: Miguel Dopazo und Maria del Mar Rabago.

Fagott: Luis Avendaño und Constanza Muñoz.

Horn: Emanuele Giovanni Urso und Andres Aragón.

Trompete: Óscar Martín und Antonio Villanueva.

Offene Klassen für alle Instrumentalisten.

  • Musikmanagment: Wie du deine Musikkarriere entwickeln kannst!.
  • Einführung in die Alte Musik: Ornamentik.
  • Vorbereitung auf Musikfestivals: Anleitungen, Nutzung der Technologie zum Senden von Aufnahmen und Vorbereitung des Repertoires.
  • Mentales Training und weiterführende Literatur für den ausführenden Musiker.
  • Tipps für Home-Recording bei Auditions.
  •  Oboenrohrbau.
  • Lernen und Orchesterwissen für Klarinette: die Kunst des Vorspielens.
  • Auslandsstudium: Wie man sich für Vor- und Hauptstudium an Konservatorien und Musikhochschulen in Frankreich, Deutschland und Österreich bewirbt.

Kategorien.

Kategorie AKategorie BKategorie CKategorie Zuhörer
2 Einzelunterricht à 30 Min.
4 Einzelunterricht à 30 Min.4 Einzelunterricht à 30 Min._
_2 Offene Klassen nach freier Wahl
Zugang zu allen offenen KlassenZugang zu allen offenen Klassen

Voraussetzungen für eine aktive Teilnahme am Kurs.

  1. Bitte das Anmeldeformular ausfüllen und zusammen mit dem Zahlungsnachweis bis zum 17. März 2021 an die E-Mail-Adresse academyloe@gmail.com senden.
  2. Minderjährige Teilnehmer müssen eine Vollmacht ihres gesetzlichen Vertreters vorlegen.
  3. Überweisen Sie bitte die entsprechende Anmeldegebühr per PayPal an die E-Mail-Adresse academyloe@gmail.com oder WesterUnion. (Siehe Kategorien)
  4. Die Anmeldegebühren sind vom Antragsteller zu tragen.
  5. Unvollständige Anmeldezahlungen werden nicht berücksichtigt.
  6. Die Anmeldung des Teilnehmers wird wirksam, wenn wir das korrekt ausgefüllte Formular zusammen mit dem Zahlungsnachweis erhalten.
  7. Nach korrekter Einsendung der erforderlichen Unterlagen erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung für den Kurs sowie den Zeitplan für die Einzelstunden und offenen Klassen.
  8. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass das Organisationskomitee, d. h. der Latin Orchestra of Europe e. V., das gesamte Foto-, Video- und Audiomaterial zu Propagierun des Online-Kurses verwendet.
  9. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen der Academy einverstanden.

Stipendien.

Der Erhalt eines Stipendiums befreit den Teilnehmer von der Zahlung der Anmeldegebühren und ermöglicht ihm die Teilnahme an den künstlerischen Aktivitäten während der LOE Online-Academy vom 24. bis 28. März 2021.

Voraussetzungen für die Bewerbung um ein Stipendium.

Für eine erfolgreiche Bewerbung beachten Sie bitte Folgendes:

  1. Füllen Sie das Anmeldeformular aus.
  2. Senden Sie eine Video-Performance eines Satzes/einer Sätze eines Werkes Ihrer Wahl mit oder ohne Klavier aus einer der drei Musikepochen: Barock, Klassik oder Romantik; per Wetransfer oder Google Drive in einer ungeschnittenen Aufnahme an die E-Mail-Adresse academyloe@gmail.com. Die Gesamtdarbietung des gewählten Werkes muss mindestens 3, maximal 5 Minuten betragen.
  3. Die Frist für die Einreichung von Unterlagen und Video ist der 13. März 2021.
  4. Unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.
  5. Das LOE-Komitee wird die Ergebnisse der Stipendiaten am 15. März 2021 per E-Mail sowie auf unseren sozialen Netzwerken: Facebook und Instagram (@latinorchestraofeurope) bekannt geben.
  6. Die Entscheidung des LOE-Komitees ist endgültig und unwiderlegbar.
  7. Mit der Annahme eines Stipendiums erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass das Organisationskomitee, d. h. das Latin Orchestra of Europe e. V., das gesamte Foto-, Video- und Audiomaterial zu Propagierun des Online-Kurses verwendet.
  8. Mit der Annahme eines Stipendiums erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen der Academy einverstanden.

Formulare

Für Rückfragen schreiben Sie bitte eine E-mail an academyloe@gmail.com.